Freitag, 19. Februar 2010

Und weiter geht's....lol

Mädels....ich mache eben fast jeden Nachmittag ein Tablett voll Schachteln, mein Verkaufskasten ist halt schon ziemlich leer.....und da geht wirklich jede Menge rein.  

Als Beispiel....dies ist meine Ausbeute von gestern Abend....ca. 3 Stunden. Gestern mittag hatte ich keine Zeit. Die großen Kartons gehen ja eigentlich recht schnell..... aber die kleinen Schachteln sind halt schon sehr aufwendig. Diese Schachteln kann man wirklich von beiden Seiten aufmachen und Befüllen.... wie im richtigen Leben!!! Da muss man schon sauber falten und kleben, sonst sind die komplett verzogen und mit Kleber beschmiert. Und wer will das schon kaufen!!!

Ich hab zwar schon wieder den Kopf voll mit neuen Projekten, die ich unbedingt ausprobieren möchte.... aber die müssen jetzt bis nach der Messe Anfang März warten!


Liebe Bastelgrüße an Euch       PuNo / Monika

Kommentare:

Karin hat gesagt…

Hallo Monika,
heute kann ich endlich wieder einen Kommentar bei dir schreiben.
Diese Schachtelflut ist ja beeindruckend. Das ist etwas, wofür ich selten die Gedult habe. Da sind ja tolle alte Motive dabei.
Liebe Grüße
Karin

Norma hat gesagt…

So msny little boxes! Where do you sell them?
So viele Kästchen! Wo verkaufen Sie sie?

Puppenstubennostalgie hat gesagt…

Hey Karin.... hab Dich schon vermisst... lach! Ich hab fast nur alte Motive dabei.... nur wenige Neue. Haste in Rothenburg nicht mal in meine Kästen geschaut... obwohl ich hatte ja auch kaum Zeit zum Schauen.

And Norma,

I live in Germany and I sell my boxes on the teddybaer-Event Wiesbaden. Have a look on the link - left side in my blog.
But... send me your adress and I send a little gift for you.

Liebe Grüße an Karin und many regards for Norma

PuNo / Monika

Papillon Bleu hat gesagt…

Haben Sie,alle gemacht?
Ich weis nich ob, mein Deutch gut es aber ich...
??? well, I try!
nice to meet you.Happy to see you've joined my little world.
Danke zehr!

Kathi hat gesagt…

Wow! So many!