Montag, 7. Dezember 2015

PuNo`s Adventskalender 2015 - Nr. 3

Hallo Alle zusammen...
hatte gestern Besuch... 
deswegen kommt die nächste Anleitung heute...

Watte-Tütchen zum Befüllen

Bastel-Zutaten:

Wattepads
Schere
Zahnstocher
Dünner Draht
Zange
Vintage-Bilder in Miniatur (angepasste Ausdrucke)
Kleber
Farbe

Verzier-Elemente wie:  Flitter, Glitzerstaub, Perlen u.s.w.

Den äußeren Rand des Wattepad 
mit einer Schere ca. 0,5 mm rundherum abschneiden. 





Dann das Wattepad  einmal  teilen 
(in der Mitte auseinander ziehen). 



Nun die beiden Teile nochmals in Viertel teilen.

Ein Viertel des Wattepad
 mit der groben Watteschicht nach aussen 
über einen Zahnstocher so aufrollen,


das die Spitze des Wattepad zur Spitze des Zahnstochers zeigt…. 
so das eine kleine Tüte entsteht. 


Die Tüte an der aufgerollten Seite mit Kleber festkleben...
trocknen lassen.



Nun ein Stück Draht (ca. 4 cm) abschneiden 
und zu einem Bogen formen... 



als Trage bzw. Aufhänge-Griff. 
Mit Kleber auf zwei Seiten in die kleine Tüte einkleben...
trocknen lassen.



Jetzt verziert man die Tüten unterschiedlich
 - je nach Wunsch:


Die Vintage-Bilder habe ich von hinten mit passender Farbe bemalt...
oder mit Glitzer bestreut...
natürlich vor den Einsetzten in die Tüte!!!

Mit Farbe bemalen, mit Glitzer und/oder Draht verzieren,  natur belassen, mit verkleinerten Vintage-Bildern bekleben, mit Flitter, Obst, Zuckerstangen, Vintage-Bildern  oder ähnlichen Sachen befüllen.




Fertig

Von diesen Tütchen solltet  Ihr natürlich mehrere herstellen... 
sonst wird Euer Baum nicht voll... lach.

Wünsche viel Spaß beim Basteln
und sende liebe Grüße an Alle mit

PuNo / Monika

Kommentare:

Biri Biri hat gesagt…

Die Wattetütchen sind echt goldig, danke für deine tollen Anleitungen.
VLG Birgit

claude hat gesagt…

quelle bonne idée, merci

Giac hat gesagt…

Hallo Monika,
Es handelt sich um einen wunderschönen Urlaub Dekoration. Vielen Dank für das uns, wie.
Große Umarmung,
Giac

Maria Ireland hat gesagt…

Beautiful little bags.
Hugs Maria