Mittwoch, 14. Dezember 2011

Backtag - Adventskalender Nr. 14


So Leute... heute ist Backtag angesagt.... 
allerdings ohne die klassische Fimo-Variante...


Adventskalender
Nr. 14


Weihnachtsplätzchen




Wir brauchen: 

Reste von Vinyl-Schaum-Tapete (Tapete mit Beschichtung) 
unterschiedliche Mini-Stanzer 
Kleber, Filzstifte 
verschiedene Acrylfarben 
farblosen Nagellack 




So geht's:

1) Wir stanzen von der Vinyl-Tapete 
mehrere Motive mit dem Mini-Stanzer aus… 
die Hälfte der Motive auf der Vorderseite der Tapete…. 
die andere Hälfte auf der Rückseite der Tapete. 

2) Dann werden die Motive 
auf der jeweiligen Papierseite aufeinander geklebt. 
Deswegen das Stanzen auf verschiedenen Seiten. 



3) Nun malt Ihr eine Seite mit Farbe… 
passend als Teigfarbe… an 
und die andere Seite mit Farbe nach Wahl…. 
passend als Zuckerguss. 

4) Nach dem Trocknen könnt Ihr noch mit einem Filzstift 
Tupfen als Streusel oder ähnliches draufmalen. 

5) Jetzt noch die „Plätzchen oder Lebkuchen“ 
auf der Oberseite mit farblosem Nagellack lackieren… 









…und fertig ist ein ganzes Backblech.. 
ohne Kalorien…lol!!!. 


Viel Spaß damit.





Weihnachtliche Bastelgrüße aus der Backstube

PuNo / Monika




Kommentare:

cockerina hat gesagt…

I really liked the tray, and now the biscuits ... especially because they are calorie-free .. ha ha ha!
thanks for this valuable tutorial!
kisses and Merry Christmas!
Caterina

Flor hat gesagt…

Hola Monika!!!
Esa figuras cortadas con laser , me parecen muy bonitas y que se pueden aprovechar mucho para muchas cosas 8 ; Y te quedaron muy lindas!!!
¡Mil gracias!!! Por poner el aviso de mi sorteo en tu blog♥
Un gran abrazo
Flor

Maria Ireland hat gesagt…

The cookies look wonderful in your beautiful basket. Thank you for all the great tutorials.
Hugs Maria

Ascension hat gesagt…

Pero que preciosas figuritas, son perfectas para Navidad y te quedaron fantasticas.
besitos ascension

BiWuBär hat gesagt…

Interessante Variante der Plätzchenbackerei - tolle Idee!

Liebe Grüße
Flutterby und Birgit